Zur Anmeldug

FORTBILDUNGEN: EINGEWÖHNUNG IN DER PEER

Erst Berlin, dann München, jetzt Tübingen


Eingewöhnung ist ein wichtiger Prozess in jeder Kita. Dabei gibt es verschiedene Modelle, die es den Kindern (und Eltern) einfach machen in der Einrichtung anzukommen. Die Eingewöhnung in der Peer Group setzt den Schwerpunkt auf die Interaktion der einzugewöhnenden Kinder untereinander.

Die Kinder gewöhnen sich gegenseitig. Nicht die erwachsene Fachkraft wird als Motor der Eingewöhnung verstanden, sondern die Beziehung der Kinder untereinander.

In der Fortbildung erfolgt eine theoretische Einführung in dieses Eingewöhnungsmodell. Dann lernen wir ganz praktische Möglichkeiten zur Umsetzung kennen.

Unsere Dozentin für die Fortbildungen Eingewöhnung in der Peer

Manja Ehweiner

Pädagogische Qualität

Eine gute Leitung ist eine wichtige Rahmenbedingung für gute pädagogische Qualität und gelingende Partizipation in der Kita.

Pädagogische Qualität

Eine gute Leitung ist eine wichtige Rahmenbedingung für gute pädagogische Qualität und gelingende Partizipation in der Kita.

Pädagogische Qualität

Eine gute Leitung ist eine wichtige Rahmenbedingung für gute pädagogische Qualität und gelingende Partizipation in der Kita.

BUCHUNG FORTBILDUNGEN: EINGEWÖHNUNG IN DER PEER

Alle Fortbildungen finden von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Preis: 150€

14.10.2024
noch 18 freie Plätze
ANMELDEN

Sie haben Fragen ?

Zögern Sie nicht und schreiben uns gern eine Nachricht.

Kontakt